Körper und Seele
Land:
Ungarn
Jahr:
2017
Genre:
Drama
Länge:
1 Stunde(n) 56 Minuten
Drehbuch
Ildiko Enyedi
Regisseur:
Ildiko Enyedi
Schauspieler:
Alexandra Borbély, Morcsányi Géza, Réka Tenki u.a.
FSK:
Ab 12 Jahren

Die introvertierte Maria (Alexandra Borbély) und ihr neuer Kollege Endre (Géza Morcsányi) stellen durch einen Zufall fest, dass sie Nacht für Nacht denselben Traum teilen. Verwirrt und erstaunt über diese intime Verbindung suchen die beiden zaghaft auch tagsüber die Nähe des anderen.

 

Der Berlinale-Gewinner erzählt die außergewöhnliche Liebesgeschichte zweier verletzter Seelen in einer kunstvollen Bildsprache und mit einem feinsinnig-lakonischen Humor. Die beiden Hauptdarsteller beeindrucken mit ihrem zarten und zugleich intensiven Spiel. KÖRPER UND SEELE ist ein magisches Arthouse-Highlight, das nicht nur die Berlinale-Jury überzeugte, sondern auch zum Publikumsliebling des Festivals avancierte.

 

„In der realen Welt haben wir das Bewusstsein dafür verloren, wie wir leben sollten. Vielleicht müssen wir deshalb in unserem Unbewussen, in unseren Träumen eine Vision von diesem bessesren Leben finden.“ 

Regisseurin Ildikó Enyedi

 

 

 

VORSTELLUNGEN

Donnerstag, 19.10.2017 Freitag, 20.10.2017 Samstag, 21.10.2017 Sonntag, 22.10.2017 Montag, 23.10.2017 Dienstag, 24.10.2017 Mittwoch, 25.10.2017
Körper und Seele
17:50
Körper und Seele
18:15
Körper und Seele
20:30
Körper und Seele
20:30
Körper und Seele
20:30
Körper und Seele
20:45

Donnerstag, 19.10.2017

  • Körper und Seele
    20:30 - 22:45

Freitag, 20.10.2017

  • Körper und Seele
    18:15 - 20:25

Samstag, 21.10.2017

  • Körper und Seele
    20:45 - 22:50

Montag, 23.10.2017

  • Körper und Seele
    20:30 - 22:40

Dienstag, 24.10.2017

  • Körper und Seele
    20:30 - 22:40

Mittwoch, 25.10.2017

  • Körper und Seele
    17:50 - 19:55
No events available!

 

TICKETS RESERVIEREN